Angelobung von Rekruten am 30 April abgesagt

Mit großer Freude vernehmen wir, dass aufgrund der Stellungnahme des wissenschaftlichen Beirates die vom damaligen FPÖ-Verteidigungminister geplante Angelobung von Rekruten auf dem Gelände der Gedenkstätte von der neuen Vertreidigungsministerein abgesagt worden ist. Dazu auch ein Artikel im Standard.